Über uns

Entstanden ist unser Kindergarten 2005 aus einer Elterninitiative und wird von uns Eltern im Verein zur Förderung der Waldorfpädagogik Wismar e.V. gemeinnützig betrieben.

Wir sind eine kleine Einrichtung und können bis zu 21 Kindergartenkinder 6 Krippenkinder in zwei altersgemischten Gruppen (1 bis 6 Jahre) betreuen. Ökologische, naturpädagogische und waldorfpädagogische Grundsätze bilden unsere Arbeitsgrundlage und prägen unseren Tagesablauf und Umgang miteinander.

Die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte befinden sich im Erdgeschoss eines 2005 vollständig sanierten, denkmalgeschützten Altbaus in der historischen Altstadt.

In den Spielecken finden sich einfaches Spielzeug, liebenswerte Puppen, farbige Tücher und Naturmaterialien für ein phantasievolles Spiel. Die Gruppenräume vermitteln durch ihre zart lasierten Wände, das Holzmobiliar und die liebevoll gestalteten Jahreszeitentische Wärme und Geborgenheit. In den verschiedenen Spielbereichen (Puppenecke, Bauecke, Kaufladen) bietet naturbelassenes, einfaches Spielmaterial den Kindern Anregungen zum fantasievollen Spiel. In unserem Mehrzweckraum steht eine massive Werkbank, an der unter Anleitung gewerkelt werden kann.

Zur Kindertagesstätte gehört weiterhin eine Terasse und ein großzügiger Garten.



DSC 1257 1534446210748

collagemaker 2020915224217142

collagemaker 2020915225627947 new