Willkommen auf der Internetseite des Vereins zur Förderung der Waldorfpädagogik Wismar e.V.!

 

Die Kindertagesstätte SinnesReich wurde zum 1. April 2021 an den neuen Träger und Geschäftsführer Herrn Tobias Sperling übergeben, deshalb bitte in allen Angelegenheiten der KiTa entsprechend ihn oder Frau Kirstin Unger (päd. Leitung) kontaktieren:

Tel.: 03841-303377

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Der Vereinsvorstand ist weiterhin unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar.

 

 

Über die KiTa SinnesReich

Entstanden ist unser Kindergarten 2005 aus einer Elterninitiative und wird seit 2021 in privater Trägerschaft durch Herrn Tobias Sperling betrieben.

Wir sind eine kleine Einrichtung und können bis zu 21 Kindergartenkinder und 6 Krippenkinder in zwei altersgemischten Gruppen (1 bis 6 Jahre) betreuen. Ökologische, naturpädagogische und nachhaltige Grundsätze bilden die Schwerpunkte unserer Arbeit und prägen unseren Tagesablauf sowie den Umgang miteinander.

Die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte befinden sich im Erdgeschoss eines 2005 vollständig sanierten, denkmalgeschützten Altbaus in der historischen Altstadt. In den Räumen befinden sich Spielecken mit anregenden Spielmaterialien wie Kaufmannsladen, Puppen, farbige Tücher und Naturgegenstände. Die Gruppenräume vermitteln durch ihre warme Gestaltung, das Holzmobiliar und die liebevoll gestalteten Jahreszeitentische Geborgenheit und Ruhe. Zudem entsteht durch jeweils eine Gruppenküche und große Tische für die Mahlzeiten eine familiäre Atmosphäre. In unserem Atelier stehen den Kindern verschiedene Kreativmaterialien und eine Werkbank zur Verfügung.

Unseren Außenbereich bildet ein grüner Innenhof mit Terrasse, wo sich neben einer großzügigen Sandkiste u.a. auch Hochbeete und eine Schaukel befinden. Das HimmelsBeet, ein eigener Kleingarten für die Vorschulkinder, wird derzeit angelegt und voraussichtlich ab Sommer 2021 für gärtnerische Aktivitäten zur Verfügung stehen.

In unserer Küche wird täglich frisch in Bioqualität sowie nach den Grundsätzen der kindlichen Ernährung gemäß Deutscher Gesellschaft für Ernährung (DGE) gekocht.